Aktuelles

Estée Lauder Promotion

Während den Beratungstagen vom

25. Februar bis 9. März

erhalten Sie beim Kauf von Estée Lauder Produkten ab Fr. 89.00 das abgebildete Geschenk.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten und überraschen von den tollen Neuheiten!

 

 

 

1 Geschenk pro Kunde und nur solange Vorrat.

 

Mehr

Gelenkwohlöl

Beim CBD-Aromapflege-Öl Gelenkwohl handelt es sich um eine Mischung aus BIO Arnika Öl sowie BIO Johanniskraut Öl gemischt mit verschiedenen Wildsammlungen hochqualitativer ätherischer Öle. Diese werden nach den Erfahrungen der Aromapflege zusammengestellt, welche die Pflanzenkräfte für Körper, Geist und Seele nutzt und wird mit einem Anteil reinsten CBD-Extraktes, welches aus den Blättern der Hanfpflanze gewonnen wird, ergänzt.

Eine sanfte Massage an den Gelenken pflegt nicht nur die Haut sondern gibt auch ein angenehmes Gefühl der Entspannung.

Anwendung: Morgens und abends insgesamt 2 Pipetten der Mischung auf die betroffenen Stellen und dem Solarplexus einmassieren (Der Solarplexus befindet sich am Übergang vom Brustkorb zur Magengrube).

Mehr

Wyfelder Friitig

Die Idee ist einfach und bestechend. Am Wyfelder Fritig laden Gewerbe, Geschäfte, Institutionen sowie Lokale des Ortskerns von Weinfelden zu sich ein und beleben das Zentrum. Die Gastgeberinnen und Gastgeber sind die eigentlichen Veranstalter und freuen sich auf zahlreiche Besucher!

Tragen Sie den nächsten Termin gleich in der Agenda ein: Am 5. April findet der nächste Wyfelder Fritig statt!

Mehr

Winterzeit - Antibiotikazeit

Erkältungen, Grippe, Anginen, Mittelohrentzündungen und Blasenentzündungen treten in der Winterzeit besonders häufig auf. Häufig werden in dieser Zeit auch Antibiotika eingesetzt - oft nicht vermeidbar! Gerade dann ist es wichtig und entscheidend, das angeschlagene Immunsystem zusätzlich zu unterstützen. Denn unsere Darmflora mit den Billionen von Darmbakterien unterschiedlichster Stämmen leidet bei einer Antibiotika-Therapie enorm!

90% der Darmflora werden nämlich durch Antibiotika zerstört und nur langsam wieder aufgebaut. Warum ist diese Tatsache nicht zu ignorieren? 80% des Immunsystems werden duch die Darmbakterien ausgebildet und trainiert. Die Darmflora hat also einen entscheidenden Einfluss, ob der Körper auf Infektionen gut oder nur ungenügend reagieren kann.

Deshalb ist es sehr wichtig, die Darmflora bereits während der Antibiotika-Kur zu stärken und zu stabilisieren. Aber wie gelingt das am besten? Am besten mit hochdosierten PRObiotika, welche spezielle und antibiotikaresistente Bekterienstämme enthalten. Denn nicht alle Probiotika-Produkte sind für eine gleichzeitige Einnahme mit Antibiotika geeignet.

Wir empfehlen deshalb während und mindestens 14 Tage nach einer Antibiotika-Einnahme OmniBiotic 10. Es enthält 10 wichtige verschiedene Bakterienstämme, welche die Verbreitung der schädlichen Bakterien hemmt und deren Toxinbildung stoppt. Zusätzlich baut es die durch das Antibiotikum angeschlagene Darmflora rascher wieder auf. Nebenwirkungen wie Durchfall, Verstopfung, Scheidenpilze treten dadurch  viel weniger häufig auf.

Eine gesunde Darmflora ist für unsere Gesundheit entscheidend und trägt dazu bei, Infekte rascher und sanfter zu bekämpfen.

Lassen Sie sich jetzt über die begleitenden Massnahmen während einer Antibiotika-Therapie beraten.

Mehr

Dominik Engeli
Dominik Engeli

Guten Tag

Haben Sie eine Frage? Wie darf ich Sie unterstützen?
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!