Entspannt durch die "Tage"

Entspannt durch die "Tage"

Interview mit Tamara Hinder, Drogistin im 4. Lehrjahr

Wie kommt es zu Menstruationsschmerzen?

Die Entstehung von Schmerzen während der Menstruation wird durch Schmerzbotenstoffe ausgelöst. Auch die Minderdurchblutung der Gebärmutterschleimhaut löst einen Schmerzreiz aus.

Was sind typische Beschwerden während der Menstruation?

Die Beschwerden sind von Frau zu Frau unterschiedlich. Bauchschmerzen, Stimmungsschwankungen, Spannungsgefühl in den Brüsten, Kopfschmerzen oder unreine Haut sind klassische Symptome, welche wir häufig in der Drogerie beraten.

Sind herkömmliche Schmerzmittel mit Ibuprofen ratsam?

Entzündungshemmende Wirkstoffe wie Ibuprofen helfen bei Regelschmerzen. Es gibt aber noch weitere natürliche Möglichkeiten. Was genau? Wir empfehlen gerne unsere Hausspezialitäten.Dazu gehören zwei verschiedene Spagyrikmischungen. Diese beinhalten verschiedene Pflanzenessenzen.

Die erste Mischung, welche bei krampfhaften Menstruationsbeschwerden eingesetzt wird, enthält unter anderem Kamille, Colocynthis und Magnesium. Diese Essenzen wirken krampflösend, schmerzstillend und entspannend auf die Gebärmuttermuskulatur.

Die zweite Mischung mit Mönchspfeffer, Traubensilberkerze und Frauenmantel nimmt einen Einfluss auf das Hormonsystem. Sie stärkt auf natürliche Weise das hormonelle Gleichgewicht und reguliert den Zyklus. Um eine Langzeitwirkung zu erreichen, sollte eine Kur 3-6 Zyklen dauern.

Auch Nachtkerzenöl, welches Gamma-Linolensäure enthält, reduziert die Entstehung von körpereigenen Schmerzbotenstoffen. Die Kapseln werden ebenfalls über 3-6 Zyklen eingenommen.

Was halten Sie von Wärmepflaster?

Ich bin begeistert davon. Die einfach zu applizierenden Wärmepflaster entspannen die Muskeln, die sich bei der Menstruation verkrampfen. Die Pflaster sind nicht sichtbar, der Körper schätzt die Wärme und der Schmerz wird gelindert.

Gibt es wertvolle Tipps für die Kundinnen?

Stress bedeutet Anspannung. Trinken Sie deshalb eine Tasse von unserem Menstruationstee und entspannen Sie sich. Je verkrampfter Sie sind, desto stärker sind die Schmerzen. Auch kann eine sanfte Unterbauchmassage mit einem Entspannungsöl wohltuend wirken und die Gebärmuttermuskulatur entlasten.

Gerne beraten wir Sie in unserer Apotheke und Drogerie Aemisegger.

Zurück zur Übersicht
Dominik Engeli
Dominik Engeli

Grüezi, falls Sie Schlafprobleme haben, finden Sie bei uns die geeignete Lösung!

Haben Sie eine Frage? Wie darf ich Sie unterstützen?
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!