Heuschnupfen - Jetzt vorbeugen!

Heuschnupfen - Jetzt vorbeugen!

Der Blühbeginn einiger Sträucher und Bäume beginnt tatsächlich bereits ab Mitte Januar. Warten sie nicht auf die Symptome und stärken sie Ihr Immunsystem mit Hilfe von Naturheilmitteln!

Doch wieso haben Menschen überhaupt Heuschnupfen? Unser Immunsystem schützt den Körper vor Angreifern, die eindringen möchten. Bei einem Allergiker kann der Körper aber nicht zwischen schädlichen und harmlosen Stoffen unterscheiden. Als Schutzreaktion schüttet unser Körper dann Histamin aus. Histamin ist ein Stoff der bei der Aktivierung Symptome wie Schnupfen, Niesen, brennende Augen und Husten auslöst. Um diesen Symptomen entgegenzuwirken gibt es verschiedene Produkte. Einerseits kann etwas systematisches eingenommen werden, wie Tabletten oder das immunsystemstärkende Staphylococcus D13 Spray. Sind die Symptome nur leicht, kann etwas lokales wie Nasenspray oder Augentropfen angewendet werden. Gerne stellen wir ihnen passende Produktepallete zusammen, um dem Heuschnupfen jetzt schon dem Kampf anzusagen. Mit der App «Pollen-News» und auf www.pollenundallergie.ch finden Sie alle aktuellen Informationen zur Pollenprognose.

Zurück zur Übersicht
Dominik Engeli
Dominik Engeli

Grüezi, falls Sie Schlafprobleme haben, finden Sie bei uns die geeignete Lösung!

Haben Sie eine Frage? Wie darf ich Sie unterstützen?
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!